Über SYSCOMM

Das Netzwerk

SYSCOMM ist Teil eines Netzwerkes von Trainern, Coaches, Unternehmensberatern, Projektmanagern und Organisationsentwicklern.

Der Kopf: Andreas Reisenbauer

Andreas Reisenbauer

Ich habe mich als Coach und Trainer dem Thema “Technik verständlich kommunizieren” verschrieben – sei es mit Seminaren oder Coachings. Als Systemaufsteller begleite ich in der Organisationsberatung Unternehmen, Netzwerke und Kooperationen.

Mein Werdegang:

Nach meiner technischen Ausbildung (HTL für Elektrotechnik) arbeitete ich in der österreichischen Energietechnik-Branche. Jahre später habe ich allerdings die Fronten gewechselt und wurde nach entsprechender Praxis sowie Aus- und Weiterbildung Journalist bei Österreichs zweitgrößter Tageszeitung, der Kleinen Zeitung. Schon damals lagen meine Schwerpunkte bei den Themen Wirtschaft und Technik. Hier lernte ich auch das Spannungsfeld Techniker vs. Nicht-Techniker hautnah kennen – vor allem bei emotionalen Debatten in der Öffentlichkeit beim Bau von Müllverbrennungsanlagen, Kraftwerken und bei Betriebserweiterungen. Dort entstand auch erstmals die Idee, Technikerinnen und Technikern zu helfen, ihre Kommunikation auch an nicht-technische Gegenüber anzupassen.

Privat:

Ich bin verheiratet, stolzer Vater von zwei Kindern und im Sternzeichen der Fische (Aszendent Löwe) geboren. Ich bin sehr naturverbunden und passionierter Irland-Liebhaber und zu meinen Interessen gehören Wandern, Schneeschuh-Wandern, Lesen, Kelten, Musik, Pfeife rauchen und Radiästhesie.

Diskutieren Sie mit mir!

“Hautnah” können Sie mit mir auch über meine beiden Weblogs zu verschiedenen Themen diskutieren:

  • http://www.syscomm.at/news – Weblog über verständliche Kommunikation von technischen Themen, Training, Coaching, Personal- und Organisationsentwicklung

Kontakt

Am Ball bleiben

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit Tipps aus der Praxis und aktuellen Terminen:



Mehr Info »